Heimische Edelkrebse auf dem Rückzug

Nordamerikanische Flusskrebse gefährden heimische Edelkrebse

STAND

Unseren heimischen Edelkrebsen droht das Aussterben. Sie werden von noramerikanischen Flusskrebsen verdrängt und mit der Krebspest infiziert, woran sie sterben. Das rheinland-pfälzische Artenschutzprojekt soll ihnen helfen, ihren Bestand wieder zu erhöhen.

STAND
AUTOR/IN