Wenn die Straße das Zuhause ist – Janita Juvonen

STAND
AUTOR/IN
Steinbrecher, Michael

Audio herunterladen (47,4 MB | MP3)

Als 14-Jährige landet Janita auf der Straße und lebt dort viele Jahre lang in Obdachlosigkeit. „Selbst schuld“, so das gängige Urteil ihrer Mitmenschen. Mit knapp 30 hat sie die Kraft für den Ausstieg, zieht in ihre erste eigene Wohnung. Geblieben ist bis heute aber das Gefühl nicht dazuzugehören.

STAND
AUTOR/IN
Steinbrecher, Michael