Hauptspeise

Roastbeef im Bananenblatt

STAND
REZEPTAUTOR/IN
KOCH/KÖCHIN
Roastbeef im Bananenblatt (Foto: SWR, SWR/megaherz)
Roastbeef im BananenblattRoastbeef im Bananenblatt SWR/megaherz

Zutaten:

Für das Roastbeef:

2,5 kg Roastbeef
Kräutersalz, Pfeffer
Bananenblatt
für das Kräuterbett Kräuter aus dem Garten nach Belieben


Für den Bananen-Ingwer-Salat:

2 Bananen
1 Stück Ingwer
8 Scampi
1 Limette
1 Peperoni
4 Rosmarin-Zweige


Zubereitung:

Roastbeef:
Roastbeef scharf anbraten, mit Kräutersalz und Pfeffer würzen, Bananenblatt zum Einschlagen des Roast­beefs passend zuschneiden, grob geschnittene Kräuter auf Bananenblatt verteilen, Roastbeef drauflegen und in das Blatt einwickeln.

Bei 80°C für ca. 3 Stunden im Backofen garen.

Bananen-Ingwer-Salat:
Bananen kleinschneiden, Limette auspressen, Saft über Bananen geben, Peperoni und Ingwer sehr klein schneiden. Alles mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken, Scampi anbraten, dann auf Rosmarinzweig auf­schieben. In Gläser füllen und Rosmarinzweig mit Scampi darüberlegen.

STAND
REZEPTAUTOR/IN
KOCH/KÖCHIN