Trombolino-Kürbis-Aufstrich – herzhafte Gemüse-Muffins

STAND
REZEPTAUTOR/IN
KOCH/KÖCHIN
Gemüse-Muffins (Foto: SWR, SWR/megaherz)
Gemüse-Muffins SWR/megaherz

Zutaten:

Für den Trombolino-Kürbis-Aufstrich:

300 g Kürbis
150 g Frischkäse
200 g Schmand
Kräutersalz, Pfeffer, Chili, Schnittlauch und Pfefferkraut zum Würzen


Für die Muffins:

150 g Emmentaler
200 g gekochter Schinken
200 g  Mehl
2 TL Backpulver
Eier
200 ml Milch
Kräutersalz, Pfeffer, Schnittlauch


Zubereitung:

Trombolino-Kürbis-Aufstrich:
Den Kürbis schälen, entkernen, hobeln oder klein schneiden. ja nach Belieben das Kürbisfleisch kurz dün­sten, da­­nach pürieren, Gewürze zugeben, Frischkäse und Schmand unterheben und im Kühlschrank ziehen lassen. 

Tipp von Hans: Trombolino-Kürbis kann roh oder leicht gedünstet verwendet werden. Dazu schmeckt am besten selbstgebackenes Brot.

Muffins:
Käse reiben, Schinken kleinschneiden Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer verrühren, Eier und Milch dazugeben. Zuletzt Käse, Schinken und Schnittlauch unterheben. Teig in Muffin-Form geben, bei 190°C für ca. 35 – 40 Min. backen.


STAND
REZEPTAUTOR/IN
KOCH/KÖCHIN