Eine Schale mit Aprikosen-Tomaten-Salsa, das Highlight jeder Grillparty

Fruchtig würzige Grillbeilage

Rezept: Aprikosen-Tomaten-Salsa

Stand
Koch/Köchin
Sabine Schütze

Vollmundige Frucht und etwas Schärfe harmonieren hier und bringen das gewisse Etwas mit. Passt zu allem vom Grill.

Zutaten:

  • 4 Aprikosen
  • 2 Tomaten
  • 1 grüne Chili
  • 3 Stängel Basilikum
  • 1/2 Bio-Limette
  • 1/2 Rohrzucker
  • 1 EL Rapsöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Aprikosen und Tomaten in kleine Stücke schneiden.
  2. Chili halbieren, entkernen und ebenfalls klein schneiden.
  3. Die Basilikumblätter klein schneiden. Die Salsa schmeckt aber auch ohne Basilikum.
  4. Limettenschale abreiben und Saft auspressen.
  5. Alle Zutaten mit dem Rohrzucker und Öl vermengen.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Varianten: Aprikosen durch Nektarinen oder Pfirsiche ersetzen. Anstelle der Tomaten schmecken auch Spitzpaprika. Chili durch Schnittlauch ersetzen.

Schmeckt super zu gegrilltem Gemüse, Käse oder Fleisch. Oder einfach mit Baguette.

Stand
Koch/Köchin
Sabine Schütze