Wirsing-Rouladen mit einer Füllung aus Meerrettich und Soja sind auf einem Teller angerichtet. Der Kaiserlauterer Bistrochef Holger Jacobs zeigt, wie harmonisch Ingwer oder Meerrettich als scharfe Beigabe eine Vor- oder Hauptspeise ergänzen. (Foto: SWR)

Rezepte mit Ingwer und Meerrettich

Vegetarische Wirsing-Roulade mit Meerrettich-Sojafüllung

STAND
REZEPTAUTOR/IN

Wirsing ist das perfekte Wintergemüse, denn es hat auch im Januar bei uns Saison. Gemeinsam mit scharf-aromatischem Meerrettich und Sojawürfeln zaubert Holger Jacobs in der Marktcheck-Sendung vom 11. Januar ein leckeres und gesundes Gericht für die kalten Tage.

Zutaten für die Rouladen:

  • 1 Wirsingkopf
  • Salz, Pfeffer, Muskat, Meerrettich (fein gerieben)
  • 250 g Sojawürfel
  • 1 EL Rapsöl
  • 100 g Schalotten
  • 400 g Tomaten (aus der Dose)
  • 3 Eier
  • 150 g Bergkäse
  • 1 EL Petersilie
  • 1 EL Thymian
  • 1 EL frischer Meerrettich (fein gerieben)
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Rapsöl

Vorbereitung des Wirsings

Den Wirsingkopf waschen und die Blätter einzeln lösen. Den Strunk herausschneiden und die Wirsingblätter in kochendem Wasser blanchieren, in Eiswasser abschrecken und abtropfen lassen.

Dann die einzelnen Wirsingblätter auf ein Handtuch geben und gut trocken tupfen. Die Blätter auf einem Küchenhandtuch auslegen und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Meerrettich würzen.

Zubereitung der Füllung

Die eingeweichten und ausgedrückten Sojawürfel in Rapsöl anbraten. Die gewürfelten Schalotten ca. 10 Minuten lang glasig anschwitzen. Dann die Tomaten und die aufgeschlagenen Eier zu den Sojawürfeln geben und den geriebenen Käse sowie die gehackten Kräuter hinzufügen. Mit Meerrettich, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Füllung für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Die Wirsingblätter kreisförmig auf ein Küchenhandtuch legen, eine mittelgroße Kugel Füllung darauf geben, die Blätter einschlagen und mit dem Handtuch mit leichtem Druck formen.

Zum Schluss die Rouladen auf ein geöltes Backblech setzen und im Backofen bei 160° Grad Umluft für ca. 30 Minuten garen.

Zu den Wirsing-Rouladen passt beispielsweise Kartoffelpürree und eine helle Velouté-Soße.

5 gesunde Scharfmacher Scharfes Essen wärmt und unterstützt unser Immunsystem

Mit ihren gesundheitsfördernden Eigenschaften bringen uns Scharfstoffe gut durch den Winter. Sie halten uns warm, bekämpfen Infektionen und bringen Geschmack ans Essen.  mehr...

Marktcheck SWR Fernsehen

Rezepte mit Ingwer und Meerrettich Cremige Schwarzwurzel-Nudeln

Ingwer ist ein echter Allrounder: Ob gerieben oder gewürfelt, zu süßen oder salzigen Gerichten. Außerdem hält das scharfe Wurzelgemüse gesund. In der Marktcheck-Sendung vom 11. Januar zeigt Holger Jacobs, wie man die Knolle in einem leckeren Nudelgericht einsetzt.  mehr...

Rezepte mit Ingwer und Meerrettich Velouté - So gelingt die weiße Grundsauce

Die Velouté-Soße gilt als eine der fünf französischen Muttersoßen und kann als Basis für zahlreiche Gerichte verwendet werden. Holger Jacobs stellt in der Marktcheck-Sendung vom 11. Januar eine Variante mit aromatisch-scharfem Meerrettich vor.  mehr...

STAND
REZEPTAUTOR/IN