Grüner Spargel mit Gambas (Foto: SWR)

Saisonaler Genuss

Gegrillter Grünspargel mit Gambas

STAND
KOCH/KÖCHIN
Carsten Dorhs

Würziger grüner Spargel nach japanischer Art. So gelingt er!

Zutaten Grüner Spargel mit Gambas:

  • 2 EL Sesamöl
  • 1 Bund grüner Spargel, in Stücke geschnitten
  • 1 rote Paprika, in Streifen
  • 2 Zwiebeln, in Streifen
  • 12 Gambas, küchenfertig
  • 2-3 EL Teriyaki-Soße
  • 2 Kaffirblätter
  • 1/2 TL Ingwer, gerieben
  • 1 Bund Koriander

Wir empfehlen, dieses Gericht im Wok auf den Grill zuzubereiten, da das Gemüse so
kurz und schnell heiß wird, wodurch Nährstoffe und Aromen besser erhalten bleiben. Dies ist allerdings nur mit einem Wok ohne Plastik- oder Holzteile möglich. Alternativ kann das Gericht im Wok oder in einer tiefen Pfanne auf dem Herd verwendet werden.

So geht's:
1. Den Grill auf ca. 200°C erhitzen.
2. Den Wok auf dem Grill erhitzen, ungeschälten grünen Spargel, Gambas und das restliche Gemüse in den Wok geben.
3. Das Sesamöl erst nach dem Gemüse in den Wok geben, da es sonst verbrennen kann. Wenn alles gut angebraten ist, die Kaffirblätter, Ingwer und Koriander dazugeben.
4. Die Teriyaki-Soße unterrühren und den Wok direkt vom Grill nehmen, da die Soße sonst verbrennt.

STAND
KOCH/KÖCHIN
Carsten Dorhs