STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG

Die Konjunkturhilfe der Bundesregierung für den Neustart in der Coronakrise zielt auf viele Bereiche der Wirtschaft. Wir zeigen, wo die Hilfe bei Verbrauchern ankommt und wo nicht.

Fragen an Sabrina Fritz, SWR Aktuelle Wirtschaft

Was bringt mir als Verbraucher das Konjunkturpaket der Bundesregierung?

Gut für die Verbraucher ist, dass die Mehrwertsteuer gesenkt wird. Das ist gerecht, denn diese müssen wir alle zahlen. Es funktioniert aber nur, wenn die Unternehmen die Preise auch um drei Prozentpunkte senken. Auf Anfrage des SWR hat beispielsweise die Lebensmittel-Kette Rewe das bereits zugesagt. „Wir werden Steuersenkungen an unsere Kunden weitergeben“ bestätigte uns eine Unternehmenssprecherin. Aldi Nord und Süd haben sich gegenüber dem SWR ähnlich geäußert und wollen die Mehrwertsteuersenkung in Form von günstigeren Preisen ebenfalls an die Verbraucher weitergeben.

Die Senkung der Mehrwertsteuer macht auch den Strom billiger. Ein großes Vergleichsportal hat ausgerechnet, dass dadurch der Strompreis für den Rest des Jahres um 2,5 Prozent sinkt, von durchschnittlich 30 Cent auf durchschnittlich 29,2 Cent pro Kilowattstunde. Eine Familie mit einem Jahresverbrauch von 4.000 Kilowattstunden spart damit dieses Jahr rund 15 Euro. Für alle privaten Stromkunden zusammen beträgt die Entlastung rund 490 Millionen Euro.

2021 soll die EEG-Umlage zur Förderung der erneuerbaren Energien von 6,76 Cent auf 6,5 Cent je Kilowattstunde gesenkt werden. Die Haushalte bezahlen dann im Schnitt rund ein Prozent beziehungsweise 12 Euro weniger.

Wie sieht es bei größeren Anschaffungen aus – können Verbraucher auch hier von der Mehrwertsteuersenkung profitieren?

Wer sich ohnehin eine neue Couch oder eventuell ein neues Auto kaufen wollte, sollte das tatsächlich in diesem Jahr noch tun, denn die Mehrwertsteuersenkung ist ja befristet bis Ende 2020. Ob sie wirklich im nächsten Jahr, einem Wahljahr, wieder steigt, werden wir sehen. Aber der Sinn der Mehrwertsteuersenkung ist, dass wir jetzt einkaufen gehen und die Unternehmen unterstützen. Ich befürchte allerdings, dass die Maskenpflicht die größte Einkaufshürde ist. Deshalb wird möglicherweise der Onlinehandel mehr profitieren.

Welche Verbesserung bringt der 300-Euro-Kinderbonus für Familien?

300 Euro für jedes Kind klingt erstmal viel. Aber das Geld soll auf den Kinderfreibetrag angerechnet werden. Steuerexperten haben folgendes ausgerechnet: Eine Familie mit einem Kind würde ab einem zu versteuernden Jahreseinkommen von rund 86.000 Euro nicht mehr vom Kinderbonus profitieren. Eine Familie mit zwei Kindern würde ab einem zu versteuernden Jahreseinkommen von rund 90.000 Euro nicht mehr vom Kinderbonus profitieren.

Was bringt das Konjunkturpaket den Arbeitnehmern?

Das Konjunkturpaket der Bundesregierung enthält auch einige Erleichterungen für Unternehmen. Verluste zum Beispiel können steuerlich stärker berücksichtigt werden. Wenn jetzt der Konsum wieder anspringt, ist das auch gut für die Arbeitsplätze. Nur die deutsche Autoindustrie wird enttäuscht sein. Sie hat nicht viele E-Autos im Angebot und kann deshalb von der höheren E-Auto-Kaufprämie kaum profitieren.

Mehr zu Wirtschaft und Coronakrise

130 Milliarden Euro schweres Konjunkturpaket Wirtschaft im Südwesten bewertet Konjunkturpaket positiv

Konjunkturhilfen für die Wirtschaft - das ist kleinteilig und kompliziert. Wirtschaftsvertreter in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg sehen Vorteile für Unternehmen und Verbraucher.  mehr...

Standpunkt zum Radverkehr Fahrrad- statt Autoprämie: Fördert das Fahrrad!

Durch die Corona-Krise steigen viele vom Auto auf das Fahrrad um. SWR-Umweltredakteur Werner Eckert fordert, besser E-Bikes zu verschenken für das Klima als Kaufprämien für Autos.  mehr...

Reisewarnung für Europa aufgehoben Ab 15. Juni Reisehinweise statt Reisewarnung - das sollten Touristen wissen

Die Bundesregierung hebt die weltweite Reisewarnung ab Mitte Juni auf und plant stattdessen individuelle Hinweise für etwa 30 Länder. Wir geben wichtige Tipps für Urlauber.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG