STAND
KOCH/KÖCHIN

Zutaten:

1 kg Spargel
200 g Parmaschinken in dünnen Scheiben
4 EL Mehl
2 Eier
4 EL Semmelbrösel
1 Prise Salz
1 EL Butter zum Anbraten


Den Spargel sorgfältig schälen und die unteren Enden abschneiden. Spargel in reichlich kochendes Wasser geben, das mit etwas Salz, Zucker und Butter gewürzt wurde, und ca. 8 bis 10 Minuten kochen lassen. Dann den Spargel in kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Die Spargelenden mit dem Parmaschinken umwickeln und wie ein Schnitzel in verquirltem Ei und dann in Mehl mit Semmelbröseln wälzen. In einer Pfanne mit Butterschmalz den Spargel knusprig ausbacken.

STAND
KOCH/KÖCHIN