STAND

Einmal Vorbeiten, die ganze Woche davon essen: Meal Prep hat in Zeiten von Corona viele Vorteile. Einfache Rezepte für eine Nudelwoche von Ernährungsexpertin Dagmar von Cramm.

Ab in den Ofen:

1. Prep-Rosmarin-Buchweizen-Mandeln

2 Rosmarinzweige waschen, Nadeln abstreifen (2-3 EL) und grob hacken. 120 g braune Mandeln ebenfalls grob hacken. 1 Eiweiß (Eigelb Montagabend für Frittata verwenden) mit 1 Msp. Salz verquirlen, dann Rosmarin, Mandeln und 50 g Buchweizen zugeben und vermischen. Auf einem Backblech verteilen und im Ofen bei 220 Grad 6-8 Min rösten. Abkühlen lassen.

2. Prep-Auberginenwürfel

Den Backofen auf Grillfunktion stellen. 1 kg Auberginen putzen, in 1-2 cm große Würfel schneiden, mit 1 TL Salz, 2 EL Rapsöl und 1 TL Kräuter der Provencemischen, auf ein Blech geben, dann unter den Backofengrill schieben und 7-8 Min. goldbraun grillen, zwischendurch wenden. Eine Hälfte für Prep-Ratatouille, die andere Hälfte für Prep-Auberginenkaviar verwenden.

Ernährungswissenschaftlerin Dagmar von Cramm (Foto: SWR, SWR -)
Rezepte von Ernährungswissenschaftlerin Dagmar von Cramm SWR -

Auf dem Herd:

1. Prep-Nuss-Tomatensugo

1-2 Zwiebeln schälen, mit 80 g Walnüssen fein hacken. Beides in einer Pfanne in 1 EL Olivenöl anbraten. Ganze Tomaten aus der Dose (800 g) zugeben, salzen und pfeffern und mit Spritzschutz bei kleiner Hitze 15-20 Min. einkochen lassen. Immer wieder etwas Wasser angießen, wenn der Sugo ansetzt. Mit 1 EL Honig abschmecken, kalt stellen. Für 4 Portionen.

2. Prep-Ratatouille

Ratatouille mit Auberginen, Tomaten und Zwiebeln in einer weißen Schale (Foto: Colourbox)

600 g Zucchini waschen, längs in Scheiben, dann in Würfel schneiden. 2 rote oder gelbe Paprikaschoten (insgesamt 500 g) putzen, 1 Gemüsezwiebel (250 g) schälen, beides ebenfalls würfeln und in einem Schmortopf in 3 EL Olivenöl anbraten. Wenn die Zwiebeln bräunen, Zucchini zugeben und 5 Min. weiterbraten. 50 g Tomatenmark und die Hälfte der Prep-Auberginenwürfel zugeben. Mit Kräutern der Provence, Salz und Pfeffer würzen, kalt stellen. Für 4 Portionen.

Die Pasta-Beilage: Prep-Nudeln

150 g Vollkornrigate oder -hörnchen in reichlich Salzwasser aufkochen, nach Packungsanweisung al dente garen, abgießen, abkühlen lassen, kalt stellen. Für 3 Portionen.

Fix gemachte Snacks für die Nudelwoche

1. Prep-Mandel-Müslimix

Zwei Mandeln liegen auf Mandelmehl (Foto: Colourbox)

Prep-Rosmarin-Buchweizen-Mandeln hacken und mit 50 g gepufftem Amaranth mischen. Für 5 Portionen

2. Prep-Auberginenkaviar

1 Zwiebel und 1-2 Knoblauchzehen schälen, halbieren, mit 10 entsteinten schwarzen Oliven fein hacken. Restliche Hälfte Prep-Auberginenwürfel damit vermischen, mit Salz, Kräutern der Provence, 1 EL Zitronensaft und Pfeffer abschmecken, dann kühl lagern. Für 4 Portionen.

Die Rezepte stammen aus Dagmar von Cramms "„Schlank mit der Prep-Diät“", ISBN 978-3-95453-171-4, Becker Joest Volk Verlag, 1. Auflage 2019.

Essen zubereiten während der Corona-Epidemie Gehaltvoll und ohne Coronaviren: So kochen Sie für mehrere Tage vor!

Meal Prep - auf Deutsch Vorkochen: Einmal planen, einmal einkaufen, einmal kochen - für sich und andere. Das hat in Corona-Zeiten viele Vorteile. So wird es vielfältig und lecker.  mehr...

Marktcheck SWR Fernsehen

Tipps und Tricks für Einsteiger Kreatives Meal Prepping leicht gemacht

Vorkochen, ohne dass Langeweile beim Essen aufkommt, ist gar nicht so schwierig, wenn man gern neues ausprobiert.  mehr...

Marktcheck SWR Fernsehen

Lecker, gesund und spart Zeit Meal Prep für die Mittagspause - so funktioniert's

Machen Sie schon mit beim „Meal Prep“? Lernen Sie den neuen Koch-Trend kennen: wie man das plant und welche Rezepte sich zum Start eignen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN