Das steckt im Bio-Putzmittel

STAND
AUTOR/IN
Wolfgang Weber

"Bio" und "Öko" liegen im Trend. Ein Experte des Umweltbundesamtes erklärt, was in Reinigern drinsteckt und wie "bio" sie wirklich sind.

Stellungnahme des Herstellers Sonett

Nach der Ausstrahlung des Beitrags hat uns diese Stellungnahme des Herstellers Sonett zum Einsatz von Duftstoffen im Orangen Kraftreiniger erreicht:

"Orangenschalenöl ist beim Sonett Orangen Kraftreiniger [...] in einem Verbund von ätherischen Ölen aus kontrolliert biologischem Anbau eingesetzt und nicht als isolierter Einzelstoff. Diese sind Bio Süßorangenöl, Bio Citronellaöl, Bio Cajeputöl und Bio Bergamotteöl. Unsere Erfahrung, und die vieler Aromatherapeuten ist die, dass die Inhaltsstoffe eines ätherischen Öles im Gesamtzusammenhang anders reagieren und wirken als z.B. D-Limonen als isolierter Einzelstoff, der dem Reiniger zugegeben wird.

Ätherische Öle sind in der Regel sehr flüchtig und nicht wasserlöslich, sodass eine biologische Abbaubarkeit in der Kläranlage nicht relevant ist - es sei denn, dass diese Duftstoffe mit Fixiermittel an die übrigen Rezepturbestandteile gebunden werden. Dies ist bei Sonett Orangen Kraftreiniger jedoch nicht der Fall."

STAND
AUTOR/IN
Wolfgang Weber