STAND
AUTOR/IN

"Viele können sich nicht vorstellen, was es heißt, fünf Tage Spargel zu stechen." Aktuell läuft auf seinem Hof die erste Spargelernte. Die übernehmen in der Regel vor allem Saisonarbeiter aus Osteuropa. Allerdings hat Leicht nicht genügend Mitarbeitende. Das Problem: Wegen der Corona-Krise dürfen viele nicht einreisen. Ein Team aus Kroatien hat der deutsche Zoll grade wieder heimgeschickt. Wie der Unternehmer nach neuen Erntehelfern sucht, was er davon hält, deutsche Freiwllige aufs Feld zu schicken und ob in Deutschland Obst und Gemüse knapp werden, darüber sprechen wir im podcast.

STAND
AUTOR/IN