Amazon speichert Alexa-Daten unbegrenzt

Dauer

Der Nutzer muss selbst aktiv werden, wenn er alle Sprachaufzeichnungen der Amazon-Assistentin Alexa von den Servern des Unternehmens gelöscht haben will. Marcel Schuler berichtet.

AUTOR/IN
STAND