Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 27.6.2019 | 9:35 Uhr | SWR Fernsehen

Leopard, Seebär & Co.

Geschichten aus dem Tierpark Hagenbeck in Hamburg

Die Hoffnung auf Walrossnachwuchs beflügelt, ein neuer Adlerrochen soll aus dem Burgerslquote Zoo im niederländischen Arnheim abgeholt werden und die neue Zebra-Stute darf zur Herde: Ob im Tropenaquarium, im Eismeer oder im Tierpark - die Hagenbecker freuen sich stets über Zuwachs.
Früh am Morgen macht sich Dr. Guido Westhoff mit einem zwölf Tonnen schweren LKW auf den Weg zum niederländischen Burgerslquote Zoo nach Arnheim - hier möchte er ein neues Adlerrochen-Männchen abholen. Im Tierpark Hagenbeck müssen gleich zwei Tiere untersucht werden: Während das humpelnde Alpakafohlen geröntgt wird, hofft Dirk Stutzki im Eismeer darauf, dass sich seine Vermutung bestätigt: Ist Walrosskuh Raisa trächtig? Im Afrikarevier darf die junge Zebrastute Anna endlich ins Außengehege zur Herde. Sebastian Behrens und Alisa Goldammer sammeln Herbstfrüchte für die Sittiche und Webervögel im Vogelhaus. Und auch Florian Ploetz sammelt, allerdings Brombeerzweige für die Blattschneiderameisen im Tropen-Aquarium. Benjamin Krüger und Thorben Leppin kramen in der Trickkiste, um die Nasenbären zu bespaßen.

Sendung vom

Do, 27.6.2019 | 9:35 Uhr

SWR Fernsehen