Bitte warten...

SENDETERMIN Di, 14.5.2019 | 9:35 Uhr | SWR Fernsehen

Leopard, Seebär & Co.

Geschichten aus dem Tierpark Hagenbeck in Hamburg

Paarungszeit ohne Störungen für die Eisbären, ein Geburtshaus für Wasserschwein Charlotte und eine neue Lampe für die Giftschlangen: Die Hamburger Tierpfleger im Einsatz für das Wohlbefinden ihrer Tiere.
Im Gehege der Eisbären wird geschmust und geknuddelt. Es ist Paarungszeit und die Hoffnung auf Nachwuchs von Victoria und Blizzard ist groß. Das wöchentliche Walross-Wiegen steht an. Auch Walrossbulle Odin ist an der Reihe - doch der muss mit Engelszungen von seinem Tierpfleger Dirk Stutzki erst noch überzeugt werden. Im Revier von Volker Friedrich müssen zwei junge Bisons Abschied nehmen und für die Transportvorbereitungen müssen alle mit anpacken. Wasserschwein-Dame Charlotte ist trächtig und es ist bald soweit: Volker Friedrich bereitet schon mal die Wurfbox vor. Im Tropen-Aquarium tarnen sich die vietnamesischen Moosfrösche so gut, dass selbst die Experten Schwierigkeiten sie zu orten. Im Hochsicherheitstrakt der Mambas und Gabunvipern muss eine Lampe ausgewechselt werden, sodass die giftigsten Schlangen Afrikas vorrübergehend das Gehege verlassen müssen. Dr. Guido Westhoff, der ein Faible für alle Schlangenarten hat, übernimmt das gefährliche Manöver. Nicht mehr lange und bei den Eselspinguinen schlüpfen die ersten Babys. Sebastian Behrens macht eine Bestandsaufnahme und zählt die Eier.

Sendung vom

Di, 14.5.2019 | 9:35 Uhr

SWR Fernsehen