Bitte warten...

SENDETERMIN Mo, 6.5.2019 | 8:45 Uhr | SWR Fernsehen

Leopard, Seebär & Co.

Geschichten aus dem Tierpark Hagenbeck in Hamburg

Ein Sprung ins Hai-Becken, eine Taufe mit Kokosnüssen und ein Besuch in Friedrichskoog: Die Hamburger Tierpfleger des Tierpark Hagenbeck sind wieder mit vollem Einsatz dabei. Die beiden neuen Schwarzspitzenriffhaie ziehen nach der Quarantänezeit heute endlich ins große Hai-Atoll. Ina Gooßen und ihre Kollegen aus dem Tropen-Aquarium brauchen Geduld und Fingerspitzengefühl, um die Haie ins neue Becken zu lotsen - und schließlich sogar Wechselwäsche. Denn Ina springt kurzerhand ins Haifisch-Becken, um einen der Neulinge aus einer misslichen Lage zu befreien. Als die Tiere endlich im großen Hai-Atoll angekommen sind, folgt der nächste Schock: Einer der alteingesessenen Riffhaie beißt einen Neuen. Auch im Elefantenhaus herrscht Aufregung, denn das Elefantenkind Kanja soll heute getauft werden. Deutlich ruhiger geht es im Giraffen-Revier zu: Thomas Günther wird von einem verliebten Marabuhahn verfolgt, während Dr. Michael Flügger den Giraffen im Backstage-Bereich ein Verhütungsmittel verabreicht. Volker Friedrich macht währenddessen Bekanntschaft mit dem stacheligen Baumstachler-Nachwuchs und die Kollegen aus dem Eismeer besuchen die Kegelrobbe "Hein" in der Seehundstation Friedrichskoog.

Sendung vom

Mo, 6.5.2019 | 8:45 Uhr

SWR Fernsehen