STAND
REZEPTAUTOR/IN
KOCH/KÖCHIN
Nachspeise von  Christine Huff (Foto: SWR, SWR/Megaherz - Wolfgang Maria Weber)
SWR/Megaherz - Wolfgang Maria Weber

Zutaten:

Rieslingcreme:

300 ml Riesling Auslese
100 ml weißer Traubensaft
1 Vanilleschote
3-4 EL Speisestärke
3 EL Zucker
4 Eigelb
3 Becher Sahne
3 Päckchen Sahnesteif


Karamellisierter Weinbergpfirsich:

4 Weinbergpfirsiche, gehäutet und in Spalten geschnitten
Ca. 25 g Butter
Zucker nach Geschmack
Riesling Auslese zum Ablöschen
2 Handvoll gehackte Walnüsse
2 EL Zucker
30g Butter
Einige Minzblätter zum Garnieren


Zubereitung:

Rieslingcreme:

Den Wein und den Saft mit der Speisestärke und der Vanilleschote aufkochen und abkühlen lassen, bis die Masse lauwarm ist. Eigelbe mit Zucker schaumig schlagen und langsam in die Weinmasse einrühren. Sahne mit Sahnesteif aufschlagen und vorsichtig unterheben. Die Creme in Servierringe füllen und kühl stellen.

Karamellisierter Weinbergpfirsich:

Die Nüsse in einer Pfanne mit Butter und Zucker anrösten. Pfirsiche in einer Pfanne mit Butter und Zucker karamellisieren und mit einem Schuss Auslese ablöschen.

Anrichten:

Zum Anrichten einige abgekühlte Pfirsiche um die Creme verteilen, die Nüsse darüber streuen, die Creme mit einem Minzblatt garnieren.

STAND
REZEPTAUTOR/IN
KOCH/KÖCHIN