STAND
REZEPTAUTOR/IN
KOCH/KÖCHIN
Schmandcrème mit Beeren im Glas mit Schokokugeln (Foto: SWR, SWR/Megaherz - Andreas Maluche)
Schmandcreme mit Beerentopping, „Schweinenasen“ und Schokokugeln SWR/Megaherz - Andreas Maluche

Zutaten:

600 g Schmand
3 Päckchen Sahnesteif
4 Päckchen Vanillinzucker
250 g Himbeeren
250 g Erdbeeren
2 Päckchen roter Tortenguss
6 EL Zucker
125 ml Traubensaft
Schokofrüchte für Deko


Zubereitung:

Schmand, Sahnesteif und Vanillinzucker verrühren bis die Crème fester wird, in kleine Gläser bis zur Hälfte füllen. Beeren in einer Pfanne mit Tortenguss, Zucker und Traubensaft, unter ständigem Rühren andicken lassen. Beeren-Topping noch warm auf die Crème geben und im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen. 
Schokofrüchte zur Deko nach Belieben auf dem Teller verteilen.

STAND
REZEPTAUTOR/IN
KOCH/KÖCHIN