STAND
REZEPTAUTOR/IN
KOCH/KÖCHIN
Sultankuchen im Körbchen (Foto: SWR, SWR/megaherz - Anne Deiss)
Sultankuchen SWR/megaherz - Anne Deiss

Zutaten:

300 g Mehl
250 g Butter
85 g Zucker
70 g geröstete, gemahlene Haselnüsse


Zubereitung:

Alle Zutaten gut verkneten, 2 mm dünn ausrollen. Förmchen ausstechen und 10 Min. bei 170 Grad ganz leicht braun backen. Auskühlen lassen und mit Johannisbeer- oder Holundergelee (2:1) bestreichen und immer 2 Böden zusammenkleben.
Trocknen lassen, anschließend die Oberseite zur Hälfte mit Gelee bestreichen, wieder trocknen lassen. Zum Schluss mit einer Glasur aus Puderzucker und Zitronensaft bestreichen und nochmals trocknen lassen.

STAND
REZEPTAUTOR/IN
KOCH/KÖCHIN