Johannisbeerlikör und Himbeermarmelade

STAND
REZEPTAUTOR/IN
KOCH/KÖCHIN
Johannisbeerlikör und Himbeermarmelade in grüner Keramikschale. Aufschrift "Lecker aufs Land" Lindenhof (Foto: SWR, SWR/megaherz - Elisabeth Kratzer)
Johannisbeerlikör und Himbeermarmelade SWR/megaherz - Elisabeth Kratzer

Zutaten:

Johannisbeerlikör:


750 ml Korn
300 g rote Johannisbeeren
300 g weißer Kandiszucker
1 Stück Vanilleschote


Himbeermarmelade:


500 g Erdbeeren
450 g Himbeeren
1 Päckchen Gelier-Zucker 1:1 (1 kg)


Zubereitung:

Johannisbeerlikör:
Johannesbeeren, Kandiszucker, Vanilleschote (aufgeschnitten) und Korn in dieser Reihenfolge in eine bauchige Flasche geben und mindestens 8 Wochen an einem sonnigen Platz ziehen lassen. Die Flasche darf nur mit einem Tuch verschlossen werden. Nicht dicht verschließen, da sonst kein Gärprozess stattfindet. Mindestens 1 x pro Woche die Flasche vorsichtig schwenken. Der Zucker muss vollständig aufgelöst sein, erst dann das Obst abseihen, und den fertigen Likör in Flaschen füllen.

Himbeermarmelade:
Früchte waschen und in einen Topf zum Kochen bringen, dann alles pürieren und den Gelierzucker hinzufügen.  5 Min. sprudelnd kochen lassen. Heiß in Gläser füllen und sofort verschließen.

STAND
REZEPTAUTOR/IN
KOCH/KÖCHIN