Gastgeschenk

Schwarzwälder Kirschkuchen im Glas

STAND
REZEPTAUTOR/IN
Schwarzwälder Kirschkuchen im Glas als Gastgeschenk von Elke Haas. (Foto: SWR)

Für 6 Gläser à 370 ml wird benötigt:


Zutaten:

100 g Zartbitterschokolade
100 g Butter
100 g Zucker
3 Eier Gr. M
150 g Mehl
2 gestrichene TL Backpulver
3 EL Sahne
1 EL Kakaopulver
1 Prise Salz
1 Glas Sauerkirschen
1 Hand voll Schokoplättchen

Zubereitung

Den Backofen auf 200° C vorheizen.

Die Zartbitterschokolade und Butter in einer Schüssel über dem Wasserbad erwärmen. Danach Zucker und Eier schaumig schlagen, dann die flüssige Schokomasse, Mehl, Backpulver, Sahne, Kakaopulver und Salz unterrühren; sowie die abgetropfte Kirschen. Die Einmachgläser einfetten, zu 2/3 mit Teig befüllen. Schokoplättchen darüber streuen. Gläser ohne Deckel im Backofen auf mittlere Schiene stellen und ca. 45 Minuten backen (Stäbchenprobe). Abkühlen lassen, mit Deckel verschließen.

Serviertipp: Mit geschlagener Sahne servieren.

STAND
REZEPTAUTOR/IN