Lecker aufs Land - Kulinarische Schätze

Rezepte mit Weißbier aus dem "Blauen Land" (04/04)

STAND
AUTOR/IN

Victoria Schubert-Rapp ist voller Überzeugung in den Familienbetrieb in Murnau eingestiegen. Seit über 100 Jahren wird hier Bier gebraut -| Victorias Menü gibt es das gewisse Extra.

„Lecker aufs Land“ spürt kulinarische Schätze auf - deutschlandweit. Die erfolgreiche Gemeinschaftsproduktion von BR, NDR, SWR und WDR geht weiter. Vier Landfrauen  besuchen sich gegenseitig auf ihren Höfen von der Ostsee bis zum Voralpenland. Diesmal geht die kulinarische Entdeckungsreise nach Murnau am Staffelsee.

Victoria Schubert-Rapp hat sich ganz dem Bierbrauen verschrieben, obwohl sie Sport und Englisch auf Lehramt studiert hat. Die Brauerin und Bier-Sommelière führt die 100-jährige Familienbrauerei in die Zukunft. Mit Phantasie, Familienwissen und feinster Sensorik kombiniert Victoria Wasser, Hopfen, Malz und Hefe zu einzigartigen Bierspezialitäten. Die unendlichen Möglichkeiten ihres Brauhandwerks machen sie zu einer Alchemistin der heutigen Zeit.

Als Heimatmenü tischt Victoria Trebernbrot mit Fisch-Tartar aus dem Staffelsee und Obazda, Rehrücken im Tramezzini-Mantel mit in Weißbier karamellisierten Äpfeln und Bayerische Creme und Mousse au Chocolat mit Weißbierschaum auf.

STAND
AUTOR/IN