STAND
AUTOR/IN

Ohne Strom und fließend Wasser: Simon Tress kocht das Siegermenu der „Lecker aufs Land“ Herbstreise für sechs Landfrauen in der Museumsküche von Wackershofen nach.

Die Menüs aus der Herbstreise 2018

Rezepte von Sonja Merkel Landfrauenmenü aus der Pfalz

Zuerst steht ein herbstlicher Salat an Zwiebel-Quiche auf dem Tisch, dann Boeuf Bourguignon an Kartoffel-Pastinaken-Stampf mit Rote-Beete-Chips, danach eine Trilogie in Rot: Rotweinkuchen, Rotweinparfait und Rotwein-Pflaumen  mehr...

Rezepte von Stefanie Lemp Landfrauenmenü vom Bodensee

Vorweg eine Pastinakencremesuppe mit gerösteter Blattpetersilie, dann geschmorte Rinderbäckle mit Ratatouillegemüse und zum Nachtisch Kürbiskernparfait auf Zwetschgenkompott  mehr...

Rezepte von Rita Sester Landfrauenmenü aus der Ortenau

Voran gibt es Hirschrücken mit mediterranem Gemüse, als Hauptspeise Hirschbraten mit Knöpfle und zum Nachtisch Apfelcrumble mit Walnussparfait  mehr...

Rezepte von Monika Kunz Landfrauenmenü aus Rheinhessen

Nach Kürbisherzen an Feldsalatbukett gibt es Pute in Mispelsoße mit Kürbis und Krokant-Bratapfel im Weinsud. Als Snack Spundenkäs und Bremserinha  mehr...

Rezepte von Christina Burkhard Landfrauenmenü vom Hochrhein

Nach einer Rinderbrühe mit dreierlei Klößchen folgt ein Honigzicklein mit Herzoginkartoffeln und Rotkraut, als Nachtisch Malagaschnitte mit Birne  mehr...

Rezepte von Irmgard Feuerbach Landfrauenmenü aus dem Hunsrück

Als Vorspeise gibt es Rote Beete-Carpaccio, danach Lammbraten mit Rotkohl-Orangensalat
und als Nachtisch eine beschwipste Dampfnudel  mehr...

STAND
AUTOR/IN