Ganz praktische Hilfe in schwerer Zeit

Wie ein Hotel in Kalenborn zur Einsatzzentrale der Hochwasserhilfe wurde

STAND

Video herunterladen (9,7 MB | MP4)

Die erhöhte Lage auf der Kalenborner Höhe war für das Hotel von Alexander Zimmermann die Rettung, es blieb vom Hochwasser verschont. Für ihn eine Selbstverständlichkeit, dass der Landkreis hier seine Einsatzzentrale einrichten durfte.

Rheinland-Pfalz

Hilfsangebote von Überall Große Hilfsbereitschaft nach Hochwasser im Südwesten

Das Hochwasser in Rheinland-Pfalz hat viel Zerstörung hinterlassen. Die Betroffenheit ist über das Land hinaus sehr groß. Von Geld- bis Sachspenden möchten viele Menschen helfen.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Grafschaft

Private Initiative Helfer kommen per Bus-Shuttle in die Krisenregion an der Ahr

Die private Initiative helfer-shuttle.de organisiert Shuttle-Busse für freiwillige Helfer. Sie fahren aus Koblenz und der Grafschaft ins vom Hochwasser betroffene Katastrophengebiet im Ahrtal.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Ahrweiler

500 Kilometer quer durch Deutschland gefahren Freiwillige Helfer aus Sachsen im Katastrophengebiet

Sie sind 500 Kilometer quer durch Deutschland gefahren, um im Katastrophengebiet zu helfen: ein gutes Dutzend Männer, die 2002 und 2013 zwei verheerende Hochwasser in ihrer Heimat erlebt haben.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN