Jahrestag der Trierer Amokfahrt

Wie Angehörige von Opfern der Amokfahrt ihre Trauer bewältigen

STAND

Video herunterladen (19,6 MB | MP4)

Am 1. Dezember 2020 zerstörte ein Amokfahrer viele Leben in Trier. Fünf Menschen starben, hunderte sind seitdem traumatisiert. Wolfgang Hilsemer verlor seine Schwester bei der Tat.

Trier

Erinnerungen werden wach Prozessauftakt zur Amokfahrt in Trier

Bei der Amokfahrt in Trier vom 1. Dezember 2020 verlieren fünf Menschen ihr Leben, 24 werden zum Teil schwer verletzt, etliche mehr traumatisiert. Bei den Menschen, die damals nah dran waren, weckt der Prozessbeginn Erinnerungen.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

"Trier leidet, Trier trauert, aber Trier resigniert nicht." Im Gespräch mit Triers Oberbürgermeister Wolfram Leibe

Am 1. Dezember stand in Trier plötzlich nicht mehr Corona im Mittelpunkt, sondern die schreckliche Amokfahrt mit fünf Toten. Im Gespräch mit Oberbürgermeister Wolfram Leibe.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN