Waldkalkung an der Haardt

STAND
AUTOR/IN

Video herunterladen (20,5 MB | MP4)

Das Forstamt Haardt wird zum Schutz der Waldböden von Hubschraubern bis in den März 2022 fast 5.000 Tonnen Kalk abwerfen. Dadurch soll die Qualität des Bodens verbessert werden.

STAND
AUTOR/IN