STAND

Video herunterladen (9,4 MB | MP4)

Feuchtwarmes Wetter ist für das Training von Suchhunden am besten geeignet, weil dann viele Geruchsbakterien in der Luft schweben. Anders bei Wind: Da wehen die Spuren an einen anderen Ort als den Weg, den der Mensch genommen hat.

STAND
AUTOR/IN