Bäume in der Eifel sterben wegen Giftpilz

STAND

Video herunterladen (129 MB | MP4)

Der Ahorn stirbt in einigen Regionen des Landes gerade aus. Schuld ist die Rußrindenkrankheit. Die Bäume färben sich dann schwarz und sterben. Der Pilz ist auch für Menschen gefährlich.

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen