Von tausenden Menschen begleitet

Wie ein U-Boot auf der Straße zum Speyerer Museum fährt

Stand

Video herunterladen (141 MB | MP4)

Ein 500 Tonnen schweres U-Boot wird auf der Straße vom Naturhafen ins Technik-Museum Speyer geschleppt und lockt rund 2.000 Menschen an. Weniger begeistert zeigten sich Naturschützer, weil im Naturhafen Bäume gefällt wurden, um Platz für den Transport zu machen.

Speyer

Nach Kritik von Umweltschützern Baumrodung wegen U-Boot - Speyer legt Gutachten nachträglich vor

Kurz vor der Ankunft des U-Bootes in Speyer liegt das Gutachten zur umstrittenen Abholzung von Bäumen und Sträuchern im Natur- und Vogelschutzgebiet vor. Demnach gibt es keine schweren Umweltschäden.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Doch schon auf dem ganzen Weg von Kiel nach Speyer hat sich eine Welle der Begeisterung aufgebaut - unter anderem in Mainz bestaunten auch zahlreiche Menschen die U 17.

Stand
Autor/in
SWR Fernsehen