Tatar vom Limousin-Rind mit Ziegenfrischkäsesalat und Creme vom Leindotteröl (Foto: SWR)

Vorspeise Tatar vom Limousin-Rind mit Ziegenfrischkäsesalat und Creme vom Leindotteröl

Vorspeise des Rittersdorf-Menüs

Tatar vom Limousin-Rind:

  • 400 g Limousin-Rinderfilet
  • 2 Eigelb
  • 2 TL Bio-Senf
  • 2 kleine Zwiebeln, feingewürfelt
  • 1 Essiggurke
  • 1 Spritzer Worcestersauce
  • 1 Prise Salz, Pfeffer, geriebene Muskatnuss

Fleisch vorbereiten (Fleischwolf) oder mit scharfem Messer klein hacken. Eigelb, Senf, Zwiebeln, Essiggurke mit Fleisch vermengen. Mit Salz, Pfeffer, Worcestersauce und geriebener Muskatnuss abschmecken. Das Tatar zum Anrichten in eine Ringform pressen.

Ziegenfrischkäsesalat :

  • 250 g Ziegenfrischkäse
  • 100 g Sonnenkernöl
  • 60 g Schnittlauch/Zwiebellauch
  • 1 Prise Salz, Pfeffer

Ziegenfrischkäse in feine Würfel schneiden und mit Sonnenkernöl sowie Schnittlauch vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Creme vom Leindotteröl:

  • 2 Eigelb
  • 2 EL Zitrone
  • 2 TL Bio-Senf
  • 1 Prise Salz, Pfeffer

Eigelb, Zitrone und Bio-Senf vermischen und mit dem Schneebesen zu einer Masse verrühren. Leindotteröl langsam nach und nach unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

KOCH/KÖCHIN
STAND