"Allen Dingen eine zweite Chance geben."

Antiquitätenhändler Martin May ist immer auf Schatzsuche

STAND

Video herunterladen (12,8 MB | MP4)

Seit 45 Jahren sammelt der Mainzer Martin May Trödel und Antiquitäten aller Art, verkauft diese in seinem Laden in Mombach. Obwohl er eigentlich nichts mehr zu sammeln bräuchte, zieht der 68-Jährige immer wieder los, fährt durch ganz Deutschland, klingelt an Häusern, immer auf der Suche nach neuen Schätzen.

"Ich will Dingen noch eine zweite Chance geben." Händler Stephan Schmidt: Trödel heißt nicht gleich dreckig

Stephan Schmidt betreibt den Laden "Brockenhaus" in Mainz, bezeichnet sich selbst aber nicht als Trödler: "Ich putze jede Tasse, jeden Stuhl, jede Kleinigkeit, die reinkommt."

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen