Nach 80 Jahren der Aufbewahrung

Nachfahren von jüdischer Familie erhalten Geschirrservice zurück

STAND

80 Jahre lang bewahrte Familie Feiner aus Lehmen das Geschirr ihrer jüdischen Nachbarn auf. Nun ist Alyse Lichstein ist mit ihrer Familie aus Boston an die Mosel gereist, um das Geschirr ihrer Vorfahren entgegenzunehmen.

Lehmen

Über Generationen weitergegeben Weshalb eine Familie aus Lehmen 80 Jahre lang Geschirr aufbewahrte

Sie sollten auf das Geschirr von Familie Feiner aufpassen, bis sie wieder da wären. Doch die jüdische Familie aus Lehmen wurde 1942 deportiert. Jetzt wurden Nachfahren gefunden.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN