Zeitzeugin des Holocaust zu Gast in Mainz

Holocaust-Überlebende Henriette Kretz: "Hier sind jetzt normale Menschen."

STAND

Video herunterladen (24,5 MB | MP4)

Die 87-jährige Henriette Kretz hat den Holocaust überlebt, ihre Eltern wurden von den Nazis ermordet. Anlässlich einer Buchvorstellung über ihre Gespräche mit einem Neo-Nazi-Aussteiger war sie nach Mainz gekommen.

Lehmen

Über Generationen weitergegeben Weshalb eine Familie aus Lehmen 80 Jahre lang Geschirr aufbewahrte

Sie sollten auf das Geschirr von Familie Feiner aufpassen, bis sie wieder da wären. Doch die jüdische Familie aus Lehmen wurde 1942 deportiert. Jetzt wurden Nachfahren gefunden.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

DeePee Künstler erschafft seit Besuch des KZ Osthofen "entartete Kunst"

Ein Besuch des ehemaligen KZ Osthofen hat für DeePee vieles verändert. Seitdem erschafft der Heidesheimer Künstler "entartete Kunst", wie er sie selbst nennt.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

"Die Würde des Menschen ist unantastbar" Reiner Engelmann

Am 9. November jährt sich wieder die Reichspogromnacht. Einer, der auch Erinnerungen von Holocaust-Überlebenden aufschreibt, ist Reiner Engelmann aus Schneppenbach im Hunsrück.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN