"Wenn wir das nicht machen, wer denn sonst?"

Hightech-Recycling im Kinderzimmer

STAND

Video herunterladen (25,7 MB | MP4)

Gymnasiast und Firmengründer Milan von dem Bussche macht aus Plastikmüll hochwertige neue Produkte wie Filament, quasi die "Tinte" für 3D-Drucker, - und geht vielleicht schon bald in Serie.

Mit Plastikmüll Geld verdienen

Milan von Bussche und Paul Nehme sind beide 16 Jahre alt und stellen aus recyceltem Plastik neue Handyhüllen her. Ein 3D-Drucker und viel Erfindergeist machen das möglich.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen