Ortsansicht von Wittgert (Foto: SWR, SWR -)

Die Brunnenstraße in Wittgert

Ein Film von Rosetta Reina

Die Westerwaldgemeinde Wittgert liegt in der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach und hat gut 650 Einwohner. Der Ort ist im Umkreis sehr bekannt, denn hier ist die örtliche Grundschule beheimatet. Einige Straßen sind Teil eines Wandernetzes, das bis zum Rheinsteig führt. Berühmt ist Wittgert, weil hier wohl der dickste Mammutbaum des ganzen Westerwaldes steht.

Dauer

Die Brunnenstraße in Wittgert erlebt ihre zweite Jugend. Die alte Straße im Dorfkern erwacht zum neuen Leben. Zum einen wird da der Backes wiederentdeckt, nachdem er in den 70ern für einen Neubau abgerissen wurde. Nun wird ein altes Haus renoviert samt Brotstube. Das wird der neue Dorfmittelpunkt und noch viel mehr. Ein Bauernmuseum wünschen sich die Leute, etwas, das ihre bäuerliche Vergangenheit nicht in Vergessenheit geraten lässt.

Nach dem Museumsbesuch wird man demnächst in die Kneipe gehen können, auch nicht selbstverständlich. Denn sie war viele Jahre geschlossen und nur, weil die heutige Wirtsfrau sich im Traum in der Gaststätte sah, sattelte sie mit 61 Jahren um: vom Büro hinter den Tresen. Eine feine Sache, auch für die angrenzende Tierfreundin, die ein ganzes Rudel Damwild und Pferde besitzt.

Karte von Wittgert (Foto: SWR, SWR -)
SWR -
STAND