Die Brunnenstraße in Zettingen

STAND

Ein Film von Nadine Bühler

Zettingen liegt in der Eifel und gehört zum Landkreis Cochem-Zell. Rund 260 Menschen leben hier.

Video herunterladen (26,2 MB | MP4)

Das Dorf ist nur 50 Kilometer vom Katastrophengebiet an der Ahr entfernt. Um die Menschen im Flutgebiet zu unterstützen, hat das Dorf eine Patenschaft für die Gemeinde Schuld übernommen. Die Zettinger bieten sowohl ihre Arbeitskraft, als auch ihre finanzielle Unterstützung an.

Hierzuland Zettingen Hof (Foto: SWR)
Früher gab es in der Straße viele landwirtschaftliche Höfe. Bis auf einen einzigen wurden alle still gelegt, die Landwirtschaft ist verschwunden im Dorf. Bild in Detailansicht öffnen
Die Zettinger packen Nikolaus-Tüten für ein Dorf an der Ahr. Dank Spenden können sie die Menschen im Hochwassergebiet mit 400 Tüten überraschen. Bild in Detailansicht öffnen
Christian Schaden baut einen quietschgelben Bus zum Campingmobil um. Im nächsten Jahr soll er dann endlich fahrbereit sein. Bild in Detailansicht öffnen

Zettingen hat ein aktives Dorfleben: es gibt einen Kinderspielplatz, einen Jugendraum, ein Café, eine Grillhütte und ein frisch renoviertes Gemeindehaus. Seit Corona sind viele Veranstaltungen im Dorf ausgefallen.

Auch Weihnachten wird 2021 schon wieder anders als sonst gefeiert. Trotzdem: Auch dieses Jahr wird am Anfang der Brunnenstraße der große Christbaum aufgestellt . Das freut ganz besonders die Dorfjüngsten, denn sie dürfen den Baumschmuck selbst basteln.

Hierzuland Zettingen Karte (Foto: SWR)
Karte Zettingen
STAND
AUTOR/IN