Sarnstall

STAND

Ein Film von Bernd Schwab

Sarnstall liegt im Landkreis Südliche Weinstraße. Das Dorf ist ein Ortsteil von Annweiler. Rund 230 Menschen sind in der Gemeinde an der B 10 zu Hause.

Video herunterladen (17 MB | MP4)

Wer nach Sarnstall kommt, erlebt ein Dorf der Gegensätze. Auf der einen Seite besticht der Ort durch beschauliche Ecken mit Fachwerkhäusern und viel Grün, auf der anderen Seite gibt es da eine Industrieanlage der Superlative – die Kartonfabrik Buchmann.

Sarnstall-Papierfabrik (Foto: SWR)
Die Kartonmaschine ist 150 Meter lang und sieben Meter hoch. Der Gigant produziert 280.000 Tonnen Karton pro Jahr, überwiegend aus Altpapier. Bild in Detailansicht öffnen
Herta Malewski sammelt seit vielen Jahren Puppen. Viele Exemplare nähte sie selbst. Bild in Detailansicht öffnen
Im Wald hat Familie Walter Platz für ihr Hobby: Thüringer Waldziegen, eine vom Aussterben bedrohte Haustierrasse. Bild in Detailansicht öffnen

Altersmäßigen Gegensätzen begegnet man im Dorf. Der jüngste Einwohner ist erst wenige Wochen alt, die älteste Einwohnerin stolze 103 Jahre. An ihrem 100. Geburtstag wurde ihr zu Ehren ein Baum am Dorfplatz gepflanzt. Die Seniorin hat es sich nicht nehmen lassen, dabei selbst zur Schaufel zur greifen.

Recht jung an Jahren ist der Ortsvorsteher. Obwohl der mitten im Job steht und zudem Frau und vier Kinder hat, entschloss er sich, den Job des Ortsvorstehers zu übernehmen. Machen statt meckern ist sein Motto.

Sarnstall-Karte (Foto: SWR)
HZL-Sarnstall-Karte
STAND
AUTOR/IN