STAND

Ein Film von Andreas Bernardi

Die Westerwaldgemeinde liegt nördlich von Flammersfeld im Landkreis Altenkirchen. 248 Einwohner leben über vier Ortsteile verstreut.

Video herunterladen (16,6 MB | MP4)

Was die Allermeisten verbindet, ist der 1932 gegründete Schützenverein. Wenn zum Fest der Umzug stattfindet, steht nahezu niemand am Straßenrand, weil praktisch alle mitmarschieren.

Wer im Ortsteil Berg zu Fuß unterwegs ist, bemerkt einige für die Region nicht gerade typische Pflanzen. Hier wächst die „Westerwald-Linse Nr.1“. Daneben erstrecken sich große Mohn- und Flachsflächen.

Hierzuland Orfgen Landwirt (Foto: SWR)
Luca Deisting ist Deutscher Meister im Wettpflügen. Vor dem Training wirft er noch einen Blick auf seine Notizen, wo er vermerkt hat, was auf dem Feld am besten funktioniert hat. Bild in Detailansicht öffnen
Yvonne Schirmer arbeitet seit über zehn Jahren mit Hunden und deren Haltern. Ihre Kursinhalte stellt sie teilweise online. So können die Teilnehmer auch daheim üben. Bild in Detailansicht öffnen
Ottilie Müller verkauft in Ihrer "Höhle" Edelsteine. Ob als Schmuck, Handschmeichler oder Heilsteine, die positive Energie aussenden. Bild in Detailansicht öffnen
Die Schießanlage im Ort ist ein Highlight: Vollelektronisch, papierlos und EU-gefördert. Bild in Detailansicht öffnen

Angebaut wird all das von einer Bio-Bäuerin, die Direktabnehmern heimische Produkte anbieten wollte. 2013 übernahm sie den von ihren Eltern an Dritte verpachteten Hof und stellte auf ökologischen Anbau um, mit Erfolg.

Aus dem Ort stammt auch der amtierende Deutsche Meister im Wettpflügen. Sobald der Bodenfrost gewichen und die Wiese trocken ist, zieht er akkurat seine Bahnen und Furchen.

Hierzuland Orfgen Karte (Foto: SWR)
Karte von Orfgen
STAND
AUTOR/IN