Die Steimeler Straße in Niederwambach

STAND

Ein Film von Fatma Aykut

Rund 80 Menschen leben in der Westerwaldgemeinde. Es ist einer von insgesamt vier Ortsteilen, die im Zuge der Kommunalreform zu „Niederwambach“ zusammengelegt wurden.

Video herunterladen (36,3 MB | MP4)

Am prägnantesten ist die evangelische Kirche im Ort, die auf dem höchsten Punkt in dem hügeligen Dorf thront. Jeden Sonntag finden hier Gottesdienste statt, was außergewöhnlich ist für so eine kleine Gemeinde.

Hierzuland Niederwambach Ortsansicht (Foto: SWR)
Die Westerwaldgemeinde Niederwambach liegt am Rande des Naturparks Rhein- Hunsrück. Bild in Detailansicht öffnen
"Carvin" - so nennt sich das, was Lars Reidenbach sich als Hobby ausgesucht hat. Mit der Kettensäge erarbeitet er Motive von Waldtieren. Bild in Detailansicht öffnen
Die Hundeschule in der Steimeler Straße genießt bundesweit hohes Ansehen, weil hier nicht nur Hunde erzogen werden, sondern auch angehende Hundetrainer ausgebildet werden. Bild in Detailansicht öffnen

Zum Einkaufen gehen die Dorfbewohner nach Puderbach. Im Dorf selbst gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten. Früher war die Forstwirtschaft eine nennenswerte Größe im Ort.

Doch inzwischen gibt es nur noch einen Betrieb, der im Nebenerwerb Brennholz macht. Der Klimawandel, der Borkenkäfer - sie machen auch dem Wald hier in Niederwambach zu schaffen.

Hierzuland Niederwambach Karte (Foto: SWR)
Karte
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen