Die Bonner Straße in Germscheid

STAND

Ein Film von Fatma Aykut

Germscheid ist ein Ortsteil von Asbach im Norden von Rheinland-Pfalz, bei Neustadt/Wied. Direkt an der A3 gelegen, und doch sehr idyllisch und ruhig.

Video herunterladen (25,9 MB | MP4)

Es gibt keinen Durchgangsverkehr, es gibt noch nicht einmal eine Kirche mit Glockengeläut. Ein typisches Wohndorf, mit frei laufenden Hühnern, Katzen und jeder Menge Pferden.

Hierzuland Germscheid, Pferdehof (Foto: SWR)
An die landwirtschaftliche Vergangenheit von Germscheid erinnert nur noch dieses alte Fachwerkhaus. Bild in Detailansicht öffnen
Die Island-Ponys von Jutta Lossen genießen hier ihr Rentnerdasein, und die regelmäßigen Streicheieinheiten. Bild in Detailansicht öffnen
Drama, Liebeskummer, Intrigen - und klassische Musik. Catrin Möderler schreibt an ihrem vierten Roman, ein biographischer Roman. Bild in Detailansicht öffnen

Wegen der vielen Koppeln ringsum ist der Ort vor allem bei Pferdebesitzern beliebt. Rund 200 Menschen leben in dem beschaulichen Ort, es gibt drei Handwerksbetriebe, eine Dorfschänke und einen Campingplatz.

Früher war Germscheid ein landwirtschaftliches Dorf. Daran erinnert nur noch ein Fachwerkhaus, ansonsten prägen Neubauten den Ort.

STAND
AUTOR/IN