Die Hauptstraße in Fronhofen

STAND

Ein Film von Nikolaus Zakarias

Etwa 250 Menschen leben in dem Hunsrückort.

Video herunterladen (32,9 MB | MP4)

Die Gemeinde hat schon früh auf Umweltschutz gesetzt. Wer die Hauptstraße entlangfährt, dem fallen die vielen Photovoltaikanlagen auf den Dächern auf.

Außerdem wurde hier Anfang der 1990er Jahre das erste Nahwärmenetz in Rheinland-Pfalz gebaut. Seit 2015 ist nun der Großteil der Haushalte an das neue Nahwärmenetz angebunden.

Hierzuland Fronhofen, Ortsansicht (Foto: SWR)
Fronhofen liegt im Bibertal, nur wenige Kilometer nordwestlich von Simmern. Bild in Detailansicht öffnen
Michael Gerhardy ist Softwareentwickler und kocht gerne. Beides zusammen ist hilfreich für seinen "Foodblog". Bild in Detailansicht öffnen
Patrick Klöckner ist Vorsitzender des Fanclubs "FC Bayern-Schar", einer Fangemeinde mit 123 Mitgliedern. Seine Liebe zu den Bayern hat auch bei Frau Juliane Spuren hinterlassen. Bild in Detailansicht öffnen

Fronhofen ist ein ein schöner, lebenswerter Ort mitten in der Natur. Da sind sich die Fronhofer einig.

Sei es der vor Jahren zugezogene Heizungsbaumeister, der die neue Nahwärmeanlage geplant hat, oder der Bürgermeister, der nebenbei erfolgreicher "Foodblogger" auf Instagram ist.

Hierzuland Fronhofen, Karte (Foto: SWR)
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen