Im Oberdorf in Lierfeld

Ein Film von Elmar Babst

Dauer

Lierfeld ist klein. Gerade mal 84 Einwohner, nur zwei richtige Straßen. Da fiel die Wahl nicht so schwer: Hauptstraße oder "Im Oberdorf" war die Frage. "Im Oderdorf" ist interessanter, spannender - da tut sich was. Hier oben, im Nordwesten der Eifel und nicht weit weg von Prüm, ist von Landflucht nicht viel zu merken. Luxembourg ist nahe, auch Belgien und die Niederlande. Wenig überraschend also, dass einige der Neubürger "Im Oberdorf" aus diesen drei Ländern kommen.

Lierfeld in Bildern

Lierfeld -  Ortstotale (Foto: SWR, SWR -)
Lierfeld - Ortstotale SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Lierfeld - Das Baugebiet wächst SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Lierfeld - Samstags wird Rasen gemäht SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Lierfeld - Im Oberdorf SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Lierfeld - Zusammenhalt SWR - Bild in Detailansicht öffnen

Die einen nutzen ihr Haus als Wochenenddomizil, die anderen als Hauptwohnsitz. Die Straße füllt sich, zurzeit findet wieder ein großer Umzug statt. Andreas Propson hat für sich und seine Familie ein neues Haus gebaut. Allerdings kennt er hier schon jeden – und fast jeder hilft ihm. Er kommt aus dem Nachbardorf und weiß die Nachbarschaftshilfe sehr zu schätzen. Heute stehen "Im Oberdorf" 15 Häuser, 64 der 84 Lierfelder wohnen hier! Früher war das anders. Da standen hier gerade mal drei Häuser. Mathias Ewertz weiß darüber bestens Bescheid. Er wurde vor 91 Jahren "Im Oberdorf 1" geboren – und lebt heute noch immer im selben Haus.

Lierfeld -  Karte (Foto: SWR, SWR -)
Lierfeld - Karte SWR -
STAND