Ortsansicht von Leitzweiler (Foto: SWR, SWR -)

Die Hauptstraße in Leitzweiler

Ein Film von Wolfgang Bartels

Leitzweiler liegt im Westrich zwischen Baumholder und Birkenfeld. Im 8. Jahrhundert wurde das Dorf gegründet und zählt heute 115 Einwohner. Ruhig und abgelegen ist das Dorf. Und auch in der Hauptstraße gibt es eines bestimmt nicht: Stress.

Dauer

In Haus Nummer 1 wohnt die Schäfer-Familie Stemmler. In liebevoller Arbeit hat Paul Erhard Stemmler das alte Bauernhaus umgebaut und renoviert, einfach weil er eine schönere Welt schaffen wollte für sich und seine Familie. Um die Mariengrotte im Ort kümmert sich Franz-Rudolf Alles. Seit 1928 gibt es sie. Keiner weiß mehr, warum sie einst gebaut wurde. Vielleicht, weil einmal ein Mann aus dem Dorf nach Lourdes gepilgert ist. Eine eigene Kirche hat Leitzweiler nicht. Aber jedes Jahr am 15. August zu Maria Himmelfahrt wird hier ein großer Gottesdienst unter freiem Himmel gefeiert. Franz-Josef Schmidt-Schön hat sich der Kunst der Lichterbögen verschrieben. Aus dem Erzgebirge kommt diese Bastelei, die dort "Schwibbogen" genannt werden. Er hat diese Kunst in die Hauptstraße geholt. Für ihn ist das ein Stück Therapie – denn dann spürt er die Schmerzen von den Bandscheiben nicht mehr.

Leitzweiler in Bildern:

Fleckchen wird mit der Flasche großgezogen (Foto: SWR, SWR -)
Schäfer-Familie Stemmler SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Mariengrotte SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Franz-Josef Schmidt-Schön fertigt Lichterbögen. SWR - Bild in Detailansicht öffnen

Am anderen Ende des Dorfes freut sich ein Vater, dass seine Söhne mit dem Betrieb weitermachen. Holz ist das Geschäft der Familie Werle. Vater und die beiden Söhne betreiben ein kleines Forstunternehmen. Herzstück ist die Rückemaschine. Auch Sohn Tobias Werle träumt davon, sich eine schönere Welt zu schaffen. Ganz oben in der Hauptstraße hat er schon angefangen, seinen Traum zu verwirklichen. Er hat ein heruntergekommenes Bauernhaus gekauft, das er wieder auf Vordermann bringen will - gemeinsam mit seiner Freundin Janna Miller, die er schon seit Kindergartenzeiten kennt. Sich selbst eine schönere Welt schaffen – das ist eine Idee, die hier die Menschen verbindet. Jeder macht es aber auf seine Weise.

Karte von Leitzweiler (Foto: SWR, SWR -)
SWR -
STAND