Die Kapellenstraße in Hönningen

Ein Film von Frank Hisam

Dauer

Die Gemeinde Hönningen liegt an der Ahr, zwischen Bad Neuenahr und Adenau. Wie viele Orte in dieser Region ist Hönningen eine Karnevalshochburg. Neben dem närrischen Treiben ist man im Ort stolz auf ein frisch restauriertes Brunnenhäuschen mit einem kleinen Feuerwehrmuseum und auf die katholische Pfarrkirche St. Kunibert.

Hönningen in Bildern

Das Innere der Kapelle ist Hoheitsgebiet von Elisabeth Kaltz (Foto: swr -)
Das Innere der Kapelle ist Hoheitsgebiet von Elisabeth Kaltz swr - Bild in Detailansicht öffnen
Bernd Alisch züchtet Kamerunschafe swr - Bild in Detailansicht öffnen
Ein besonders schönes Flugmodell des Hobbypiloten Winfried Römer swr - Bild in Detailansicht öffnen

Die Kapellenstraße verdankt ihren Namen der St. Hubertus-Kapelle. Die stammt aus dem 17. Jahrhundert und wurde von den Johannitern gestiftet. Um die kleine Kapelle aus Bruchstein kümmert sich die Familie Kaltz. Außerdem interessant in der Kapellenstraße: ein Hobby-Flieger und eine Herde Miniziegen.

Karte von Hönningen (Foto: SWR, SWR -)
Karte von Hönningen SWR -
STAND