Hochscheid (Foto: SWR, SWR -)

Die Römerstraße von Hochscheid

Ein Film von Hilmar Liebsch

Das Dorf Hochscheid liegt zwischen Morbach und dem Flughafen Hahn nahe der Hunsrückhöhenstraße am Fuße des Idarkopfes. Schon im 11. Jahrhundert wird Hochscheid unter dem Namen "Hoinsceith" erwähnt.

Dauer

Im 16. Jahrhundert erhielt Hochscheid eine kleine Kapelle. Noch in den 70er Jahren war der Hochscheider Bahnhof eine Haltestation der Hunsrückbahn. Derzeit leben 290 Menschen in der ländlich geprägten Ortsgemeinde.

Die Römerstraße hat ihre Wurzeln in der Römerzeit. Hier haben wir Menschen getroffen, deren Leben und Schaffen mit Bäumen und Holz zu tun hat.

Karte Hochscheid (Foto: SWR, SWR -)
Karte Hochscheid SWR -
STAND