Am Wissenschaftspark auf dem Trierer Petrisberg

Ein Film von Peter Thielen

Dauer
Ortsansicht von Trier Petrisberg (Foto: swr -)
Ortsansicht von Trier Petrisberg swr -

Auf dem Trierer Petrisberg ist vor zehn Jahren bei der Landesgartenschau der Startschuss für einen ganz neuen Stadtteil gefallen. Er ist auf einem ehemaligen Kasernengelände der Franzosen entstanden und hat sich im Laufe der Jahre zu einer der Vorzeigeadressen der Stadt Trier entwickelt.

Trier Petrisberg - Wohnen Am Wissenschaftspark (Foto: swr -)
Am Wissenschaftspark swr -

Erinnerungen an die Gartenschau sind noch zu finden, aber insgesamt ist der Petrisberg zu einem richtigen Wohn-, Gewerbe-, Büro- und Wissenschaftsviertel herangewachsen. Die Straße am Wissenschaftspark hat etwas Einzigartiges, das sie von allen anderen unterscheidet. Sie liegt gleich neben dem großen Wasserband, einem riesigen Becken, das eigens für die Landesgartenschau gebaut wurde. Es ist der Anziehungspunkt auf dem Petrisberg.

Ursula Muss, Modedesignerin für Teambekleidung (Foto: swr -)
Ursula Muss, Modedesignerin für Teambekleidung swr -

Wer am Wasserband wohnt, der hat es geschafft, ist Modedesignerin, erfolgreicher Unternehmer oder Unternehmensberater. Modedesignerin Ursula Muss kleidet die Belegschaften ganzer Firmen oder auch mal das Personal einer Fluglinie ein. Sie lebt und arbeitet auf dem Petrisberg und ist eine von vielen Erfolgsgeschichten in der Straße am Wissenschaftspark.

Karte von Trier (Foto: swr -)
Karte von Trier swr -
STAND