Metzenrain in Rutsweiler an der Lauter

Stand

Ein Film von Stefanie Fink

Rutsweiler liegt im Nordpfälzer Bergland etwa zwanzig Kilometer von Kaiserslautern entfernt. Die Gemeinde gehört zum Landkreis Kusel.

Video herunterladen (210,8 MB | MP4)

Etwa 350 Menschen leben in der kleinen Gemeinde an der Lauter, zu der auch die sogenannte Zweikirche am Ortseingang und eine Pfälzerwald-Hütte gehört.

Besonders stolz sind die Leute aus Rutsweiler auf ihre Kappensitzung - in der Fastnachtszeit ein regelmäßig ausverkauftes Highlight.

Hierzuland Rutsweiler an der Lauter Ortsansicht
Die kleine Gemeinde liegt im Nordpfälzer Bergland. Man hat einen Traumblick auf und auch von Rutsweiler aus. Bild in Detailansicht öffnen
Hierzuland Rutsweiler Familie
Ist die Ehefrau und Mutter mal aus, ist Familie Plewe ein richtiger Männerhaushalt. Die "Plewe-Boys" im Uno-Rausch. Papa verliert, die Jungs freut's. Bild in Detailansicht öffnen
Hierzuland Rutsweiler Familie vor Grundstück
Die Greiners sind die Neuen. Die Familie zieht im Sommer auf den Metzenrain. In ihrer Phantasie steht das Haus schon. Bild in Detailansicht öffnen

Neben dem Ortskern gibt es verschiedene Neubaugebiete, das jüngste heißt Metzenrain. Der Name steht gleichzeitig für eine ruhige Wohnstraße mit Panoramablick, zu der es steil bergauf geht.

Metzenrain senkt das Durchschnittsalter in Rutsweiler erheblich. Gleich 14 Kinder sind hier zu Hause, bald werden es sogar 17 sein. Und alle können gut miteinander. Die Kinder spielen auf der Straße zusammen, suchen ihr Geheimversteck auf oder gehen gemeinsam auf Zeitreise.

"Entweder man hat keinen im Garten oder gleich alle", erzählt eine Mutter. Dabei haben natürlich alle noch eigene Interessen - vom kleinen Traktor-Experten über die Tierfreundinnen bis zur Sportler-Familie. Im Metzenrain wird es nie langweilig.

Hierzuland Rutsweiler Karte
Stand
Autor/in
SWR Fernsehen