Hauptstraße in Herren-Sulzbach

Ein Film von Gabi Keller

Dauer
Ortstotale Herren-Sulzbach (Foto: SWR, SWR -)
Herren-Sulzbach SWR -

Herren-Sulzbach liegt in der Westpfalz, im Kreis Kusel. Das Dorf hat rund 160 Einwohner. Bis zur nächsten Autobahn müssen sie eine dreiviertel Stunde fahren. Auch deshalb sind viele der jüngeren Dorfbewohner weggezogen. Etliche Häuser stehen leer - vor allem in der Hauptstraße.

Früher gab es hier einen großen Baubetrieb, der Arbeitgeber für viele Dorfbewohner war. Der Bürgermeister von Herren-Sulzbach arbeitete 47 Jahre lang als Prokurist für die Firma. Er hat unter der Schließung besonders gelitten. Außerdem gab es neun Landwirte allein in der Hauptstraße. Alle haben aufgegeben.

Hauptstraße in Herren-Sulzbach (Foto: SWR, SWR -)
Die Hauptstraße SWR -

Doch jetzt scheint sich in Herren-Sulzbach ein Wandel anzubahnen. Der größte Bauernhof wird gerade saniert, von den Söhnen der Landwirte. In den alten Gebäuden wird bald neues Leben einziehen. Außerdem identifizieren sich viele der Kinder und Jugendlichen wieder mit "ihrem" Dorf. Zunächst haben sie sich in einem farbenfrohen Bauwagen an der Hauptstraße einen Treffpunkt geschaffen.

Evangelische Kirche in Herren-Sulzbach (Foto: SWR, SWR -)
Evangelische Kirche in Herren-Sulzbach SWR -

Sie lassen sich auch immer wieder neue Anlässe einfallen, zu denen sie die ältere Dorfbevölkerung einladen: zum Beispiel Feste oder Flohmärkte. Deshalb unterstützen die Erwachsenen den Nachwuchs, wo es nur geht. Und später, nach ihrer Ausbildung, wollen die meisten der Jugendlichen nach Herren-Sulzbach zurückkehren, um dort zu leben.

Karte von Herren-Sulzbach (Foto: SWR, SWR -)
SWR -
STAND