Die Fischbacher Straße in Enkenbach

STAND

Ein Film von Stefanie Fink

Enkenbach liegt in der Westpfalz, am Rande des Pfälzerwaldes und nur wenige Kilometer von Kaiserslautern entfernt.

Video herunterladen (202,8 MB | MP4)

Der Ort befindet sich in einer Senke und ist Teil der Doppelgemeinde Enkenbach-Alsenborn, die zusammen rund 7.300 Einwohnerinnen und Einwohner zählt.

Hierzuland Enkenbach Kostümschneiderin (Foto: SWR)
Martina Gräber schneidert Kostüme und verleiht diese auch. In ihrem großen Fundus sind auch außergewöhnliche Tierkostüme zu finden. Bild in Detailansicht öffnen
Mit ihrem Schmetterlings-Outfit war Martina Gräber schon beim Karneval von Venedig. Und kam beim Kostüm-Wettbewerb prompt auf Platz 2. Bild in Detailansicht öffnen
Elly Krauß kann sich noch gut an ihre Reise in die Südsee erinnern. Gemeinsam mit ihrem Mann hat sie die bunte Inselwelt erkundet, und natürlich auch exotische Muscheln mitgebracht. Bild in Detailansicht öffnen

Der Elefant auf dem Kreisel, ein außergewöhnliches Wahrzeichen, erinnert an eine Schaustellerfamilie und das traurige Schicksal ihrer Tiere, die im Ersten Weltkrieg verhungert sein sollen.

Völlig unauffällig dagegen wirkt auf den ersten Blick die Fischbacher Straße, eine Wohnstraße am Ortsrand. Aber bei näherem Hinsehen gibt es hier viel zu entdecken: eine Kostümschneiderin mit spannendem Fundus, Südsee-Muscheln, märchenhafte Gestalten und Geschichten aus aller Welt.

Hierzuland Enkenbach Karte (Foto: SWR)
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen