Bosenheim

STAND

Ein Film von Sabine Keller

Seit Sophie Semus zur Naheweinkönigin gewählt wurde, steht ihr Heimatort Bosenheim, ein Stadtteil von Bad Kreuznach, im Rampenlicht.

Video herunterladen (37,3 MB | MP4)

Die Dorfgemeinschaft funktioniert hier gut und die elf Winzer planen vieles gemeinsam. Das Gemeindehaus ist der Treffpunkt für den Feierabendschoppen, bei dem alle regelmäßig zusammenkommen. Sophie Semus trainiert hier das Männerballett.

Bosenheim von oben (Foto: SWR)
Bosenheim ist eine Weinbaugemeinde, elf Weingüter gibt es hier und jetzt auch die Naheweinkönigin Sophie Semus. Bild in Detailansicht öffnen
Gemeinsam mit ihren Eltern arbeiten Sophie und ihr Freund Sebastian im Weingut und in der Sektkellerei. Bild in Detailansicht öffnen
Sophie und ihre Winzerkolleginnen und -kollegen veranstalten auch in diesem Jahr wieder eine Weinwanderung mit Weinprobe. Gemeinsam planen sie vor Ort. Bild in Detailansicht öffnen
Im Hof am Gemeindehaus kommen die Bosenheimerinnen und Bosenheimer zum Feierabendschoppen zusammen. Bild in Detailansicht öffnen

Besonders stolz ist man im Ort auf das kleine Freibad, wo Sophie früher viel Zeit mit ihren Freund*innen verbracht hat.

Sophie Semus führt uns durch Bosenheim, zeigt uns ihr Zuhause und ihre Lieblingsorte.

Karte Bosenheim (Foto: SWR)
Karte Bosenheim
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen